Planungen

Seit April 2017 sind drei Architekturbüros, damit beauftragt, einen städtebaulichen Entwurf für den Stadtpark zu entwickeln.
Bis September 2017 haben die Büros sich mit dem Park beschäftigt und anschließend die Ergebnisse einer Jury präsentiert. Jetzt können alle Interessierten die Ergebnisse in einer öffentlichen Ausstellung begutachten.
 
 
Am 18.09. entschied sich das Beratungsgremium einstimmig dazu, der Stadt Marktredwitz die Planungen des Büros ghl grabner huber, lipp, Freising, zur vertieften Bearbeitung zu empfehlen.
 
 %255Fghl+zuschnitt
 
 
 
Ab 11.10.2017 können die Entwürfe aller Büros in den Schaufenstern der Ottostraße 3 in Marktredwitz angesehen werden.